Vietnam - wolgaa 2021 Portfolio

Direkt zum Seiteninhalt
Einige Eindrücke aus Vietnam und Kambodscha
meist abseits der üblichen Touristen-Highlights
alle Bilder © W.Grünheid
Handwerk
Kunst
Auf verschiedenen Märkten
Anschließend ein selbst gedrehtes 10min-YouTube-Video über den Nachtmarkt-Aufbau um das Ben Tanh Marktgebäude in Ho Chi Minh City. dabei gilt zu bedenken, dass das alles nach Mitternacht wieder weg muss.

Am Wasser (Mekong und Tonle Sap)
Meine Reisebegleitung im Kambodscha-Ta Phrom-Tempel
Am Straßenrand, Transport und Verkehr
Wer die Menschen in Vietnam noch privater kennenlernen möchte, dem empfehle ich an verschiedenen Hochzeiten auf YouTube teilzunehmen. Hochzeit heißt auf vietnamesisch Đám Cưới . Oder aber der jungen Frau Trúc Phương und ihrer Mutter im Mekong-Delta beim fischen, fangen von allerlei Getier, kochen und essen zuzusehen. Beide Links führen zu den entsprechenden YouTube-Channels. Das alles wird einem auf keiner Pauschalreise geboten!
Musikalisches
Im nachhinein betrachtet habe ich aus meinen Vietnamreisen mehr mitgebracht als Fotos, Videos und simple Souveniers, sondern vor allem die Liebe zur vietnamesischen Kultur. Als Musiker habe ich besonderes Gehör für entsprechendes Angebot. In Vietnam gibt es unter der Bezeichnung Bolero volkstümliche Musikvideos zu sehen. Das hat wenig mit dem Bolero von Maurice Ravel zu tun, lediglich damit, dass ein Thema in verschieden Interpretationen ständig wiederholt wird. Mein Favorit für diese Musik-/Gesangsform ist die damals (2017) 7-jährige Sängerin DƯƠNG NGHI ĐÌNH und die Vorlage für mein Portrait-Gemälde entnommen habe.
Religiöses
Zurück zum Seiteninhalt